PHOTOGRAPHIE - SPANDAU  *  Malen mit Licht  !


CORRECTIV-RECHERCHE

Flüchtlinge in Deutschland !    Foto © Hartmut Ihlefeldt


Hinter CORRECTIV stehen 16 fest angestellte Reporter und Reporterinnen sowie zusätzlich vier Verwaltungsmitarbeiter. Dazu kommen freie Journalisten und Journalistinnen, die auf pauschaler Basis einzelne Projekte betreuen. Geschäftsführer und Herausgeber von CORRECTIV ist David Schraven, über alle inhaltlichen Fragen entscheidet der Chefredakteur Oliver Schröm.


CORRECTIV-Recherche gewinnt Deutsch-Französischen Journalistenpreis

Wie schnell steigen die Meere? Das zeigt eine interaktive Karte von CORRECTIV, für die das Recherchezentrum in Kooperation mit der Schweizer Zeitung Tageswoche und der französischen Investigativ-Redaktion Mediapartdie Pegeldaten von weltweit 500 Messstellen ausgewertet hat. Nun wurde die aufwendige Datenrecherche mit dem Deutsch-Französischen Journalistenpreis in der Kategorie Multimedia ausgezeichnet.

Preisgekrönte Reportage: So versinkt die Welt im Meer (Tageswoche)

Das Meeresspiegel-Projekt:

Steigende Meere (correctiv.org) 
 

 

Thema: CORRECTIV und KLIMA (bitte das Logo anklicken !)

*

Ihr Recherche-Thema ? 

Kontaktieren Sie uns : presse(aet)photographie-spandau.com



                                                                       Fotografieren, das ist eine Art zu schreien, sich zu befreien … 

                                                                                                            es ist eine Art zu leben. 

                                                                                          Henri Cartier-Bresson